ÖFFNUNGSZEITEN!!!

Liebe Eltern,

wie Sie bereits wissen, hat unsere Kita im Moment geänderte Öffnungszeiten von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr. Diese sind nötig um eine strikte Gruppentrennung zu gewährleisten. Die Öffnungszeiten werden bis einschließlich Freitag, den 13.11.2020 bestehen bleiben.

Mit freundlichen Grüßen

Kita Pusteblume

Verabschiedung unserer Vorschulkinder

Am Freitag, den 10.07.2020, fand unser jährliches Abschlussfest für die Vorschulkinder statt. Dieses Mal ging es zum Tirica nach Vippachedelhausen. Dort gab es viel zu sehen. Von einer Alpaka Wanderung bis hin zum Ei war alles dabei. Die Kinder konnten vergnügt dem Freispiel nachgehen, auf einer Hüpfburg springen, Tiere bestaunen und natürlich Alpakas streicheln. Wir hatten alle riesigen Spaß. Wir bedanken uns herzlich beim Tirica für den tollen Tag. Am frühen Abend kehrten wir wieder im Kindergarten ein. Dort angekommen, konnten die Kinder endlich ihre langersehnten Zuckertüten ernten. Zum Abendbrot gab es für jedes Kind eine leckere Bratwurst. Bevor die Betten aufgeschlagen wurden und die Nachtruhe einkehrte, schauten wir noch einen spannenden Film. Alle Kinder schliefen ganz friedlich und wurden am Morgen mit einem leckeren Frühstück  geweckt. Es war für alle ein ganz besonderes Erlebnis.

Hurra, Hurra die Vorschüler sind wieder da!

Wir freuen uns ganz besonders, nach so langer und schrecklich ruhiger Zeit, unsere Vorschüler und deren Geschwister wieder in unserem Haus begrüßen zu können. Endlich kommt wieder Schwung und Leben in unseren Kindergarten. Die Klettergerüste werden wieder erklommen, die Schaukeln wieder durch Kinder und nicht durch den Wind zum Schwingen gebracht, die Sandkästen von Kinderhänden umgegraben und nicht durch sich ungestört fühlende Maulwürfe und unsere Fahrzeuge verstauben auch nicht mehr ungenutzt im Schuppen oder im Turnraum. Die Kinder erfreuen sich an den vielen Möglichkeiten und natürlich ganz besonders an den wieder aufflammenden Freundschaften in ihren Gruppen. Es macht ihnen und auch uns Erziehern großen Spaß wieder gemeinsam Zeit zu verbringen, zu spielen, zu basteln, zu malen, zu bauen, zu quatschen und zu lachen.

Auf diesem Wege noch einmal: „HERZLICH WILLKOMMEN“ zurück in der Pusteblume.